Ein neues Layout für die Webseite

Nun ist alles neu auf der Webseite. Eine „Grundsanierung“ war schon lange fällig. Wir haben uns endgültig vom althergebrachten Browser-Layout getrennt. 

Was ist neu?

  • Schon auf der Startseite haben neue Besucher einen Überblick über unser Angebot. Ohne einen einzigen Klick kann man sich durch die 5 wichtigsten Seiten scollen.
  • Die Fotos der Beiträge füllen den ganzen Bildschirm ohne lästige Klicks.
  • Fotos sind (bzw. werden) alle neu formatiert, damit sie schneller geladen werden können.
  • Wichtige Links sind in die Fußleisten gewandert und durch scrollen leichter zu erreichen
  • Nur die Beitragsseiten des Blogs haben noch eine Seitenleiste, in der Sie Themen und Suchfunktionen für unsere laufenden Mitteilungen finden.
  • Schriften sind größer,  Kontraste besser und damit besser auf Smartphones lesbar.

Was ist verschwunden?

In den Blogeinträgen habe ich etwas entrümpelt und alles raus geschmissen, was nach Jahren wohl niemanden mehr wirklich interessier, wie z.B

  • wann neue Fernseher, Gardinen, etc. gekauft wurden
  • wann und warum wir die letzte 4 Sterne-Klassifizierung nicht verlängert haben (letzte Gültigkeit 2010)
  • welche Bücher 2009 empfehlenswert waren,
  • durch welchen Sturm wir wie gut durch gekommen sind usw.
  • wann wir Telefonausfall hatten etc.

Der früheste Eintrag ist jetzt vom Herbst 2011. (Chronik findet woanders statt) 🙂 Ich hoffe die neue Seite gefällt vielen.

25.05.2017 Aktualisierung:

Im Nachhinein sind vorerst die „Social Media Buttons“ entfernt, weil sie die Ladegeschwindigkeit lt. Google sehr einschränken. Damit werde ich mich später noch beschäftigen müssen. Genauso steht als spätere Winterarbeit noch die Umstellung der Seite auf ein gesichertes Format an. Damit muss ich erst einmal ausführlicher beschäftigen, wozu gerade die Zeit fehlt.