Jäger auf der Pirsch ?

Natürlich sind uns auch Jäger als Gäste herzlich willkommen. Allerdings sollten einige grundsätzliche Regelungen beachtet werden:

Wenn Sie hier in Ihrem Urlaub auf die Jagd gehen wollen:

  • Es ist nicht erlaubt in unseren Ferienwohnungen geschossenes Wild zu lagern, abzuhängen oder von den Knochen zu lösen.
  • In den Küchen dürfen keine Köpfe stundenlang ausgekocht, Trophäen verarbeitet und präpariert werden
  • Jegliche Art der Verarbeitung von kompletten Stücken oder Teilen des Wildbrets, die über die Zubereitung einer Mahlzeit hinaus geht, ist nicht gestattet.

Setzen Sie sich mit den entsprechenden Ämtern in Verbindung, die Ihnen auch die Jagderlaubnis erteilen. Diese stellen im Allgemeinen auch Verarbeitungsräume zur Verfügung

(Foto mit freundlicher Genehmigung: Robert Gier)